Laboratorium für Elektronenmikroskopie

Willkommen am LEM

Das Laboratorium für Elektronenmikroskopie ist eine zentrale Einrichtung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).
Für die Institute des KIT und externe Auftraggeber führen wir elektronenmikroskopische Servicearbeiten durch.
Unsere Forschungsaktivitäten liegen in folgenden Bereichen

  • Anwendung der Elektronenmikroskopie auf Fragestellungen in der Festkörperphysik, Materialforschung, Nanotechnologie und Biologie  
  • Methodenentwicklung in der Elektronenmikroskopie
  • Elektronenoptik
  • Nanostrukturierung

News

#Particle-Titelbild
Titelseite "Particle-Journal" - 11/ 2020

Die Titelseite des "Journals Particle and Particle Systems Characterization" bezieht sich auf Milena Hugenschmidts Arbeit an ZIF-8-Partikeln, die direkt auf TEM-Gittern abgeschieden wurden, veröffentlicht in DOI: 10.1002 / ppsc.202000209 (M. Hugenschmidt et al., Part. Part. Syst Charact. 2020, 2000209)

Mehr Infos
#Ultramicroscopy
Titelseite "Ultramicroscopy" - 11/2020

Ein Bild aus Martin Obermairs Artikel (Obermaier et al., Ultramicroscopy 218, 113086 (2020)) erschien auf der Titelseite der Ultramicroscopy. Das Thema der Arbeit ist "Kontrastanalyse in der Kryo-Transmissionselektronenmikroskopie: Vergleich von elektrostatischen Zach-Phasenplatten und lochfreien Phasenplatten".

Mehr Infos
#Yolita_Eggeler
Jun.-Prof. Dr.-Ing. Yolita Eggeler

will be Junior Professor and Group leader of

Microscopy of Nanoscale Structures & Mechanisms (MNM)

at LEM starting 01.10.2020

Mehr Infos
#EMRS_Icon_Felix_jung_06.06.2019.jpg
Felix Jung erhält Poster-Preis

Felix Jung hat den Posterpreis des Elektronenmikroskopie Symposiums auf der Frühjahrstagung der European Materials Research Society (EMRS) 2019 in Nizza erhalten.

 

Mehr Infos
#Logo_3DMM2O.png
Dr. Yonghe Li erhält Stipendium

Dr. Yonghe Li erhält ein Postdoktoranden Stipendium der Humboldt Stiftung.

Mehr Infos
#Logo IMC19
Martin Obermair erhält Vortrags-Preis

Martin Obermair erhält Vortrags-Preis für seinen Vortrag auf dem 19. Internationalen Mikroskopie Kongress (IMC19) in Sydney gewonnen.

Mehr Infos